Akkreditierungskommission

Die hochschulinterne Akkreditierungskommission setzt sich aus 7 ProfessorInnen, 2 wissenschaftlichen MitarbeiterInnen, 1 technisch-administrativen MitarbeiterIn und 3 Studierenden zusammen. Sie fungiert als Entscheidungsgremium für die internen (Re-)Akkreditierungen. Näheres regelt die Geschäftsordnung.

ProfessorInnenStellvertretung
Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking, FB 2 Prof. Heather Hofmeister, Ph.D., FB 3
Prof. Dr. Dieter Zapf, FB 5
Prof. Dr. Christoph Cornelißen, FB 8
Jun. Prof. Dr. Fleur Kemmers, FB 9
Prof. Dr. Thomas E. Zimmerman, FB 10
Prof. Dr. Andreas Junge, FB 11
Prof. Dr. Jörg Soppa, FB 15
   
   
wissenschaftliche MitarbeiterInnenStellvertretung
Dr. Birte Egloff, FB 4 Dr. Michael Schneider, FB 6
Dr. Sabine Monz, FB 14
   
   
technisch-administrative MitarbeiterInnenStellvertretung
Diana Firnges, FB 12 Sylke Schemenau, FB 14
   
   
StudierendeVertreterInnen
Susanne Schlee, FB 3 Markus Mikorski, FB 13
Lena Mittelbach, FB 9 Clemens Schubert, FB 3
Daniela Kern-Michler, FB 13 Thomas Rose, FB 11


Die Akkreditierungskommission hat sich am 18. Dezember 2013 konstituiert und einstimmig Prof. Soppa zum Vorsitzenden und Prof. Böcking zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.